Mute video

Mute video

Unmute video

Mute video

Payroll Process Owner / Process Manager (d/m/w)

Payroll Process Owner / Process Manager (d/m/w)

  • HR
  • Technology
  • München
  • Veröffentlicht am: 01 Dezember 2022
  • Ab 5 Jahre Erfahrung

Anforderungen*

  • Erfahrung mit Gehaltsabrechnungsprozessen in großen Konzernen mit diversen Gesellschaften und mehreren Tausend Mitarbeitern
  • Umfassende Kenntnisse gesetzlicher Vorschriften im Payroll-Prozess (Steuern, Arbeitsgesetzbuch, Sozialversicherung, Gehaltsabrechnung von Expatriates usw.)
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • ADP oder SAP-Skills wünschenswert, fortgeschrittene MS Excel-Fähigkeiten
  • Erfahrung in der gleichzeitigen Leitung mehrerer großer Projekte
  • Blick für das große Ganze und das Interesse, Veränderung zu gestalten

*Für Top of Minds ist der Gebrauch gendergerechter Sprache selbstverständlich, da sie Ausdruck unseres Respekts gegenüber allen Menschen ist. Manchmal verzichten wir darauf jedoch zugunsten der Lesefreundlichkeit oder im Fall von englischen Berufsbezeichnungen. Für alle KandidatInnen gilt: Wir hören gerne auch dann von Ihnen, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Anforderungen erfüllen.

Vollständiges Profil herunterladen

Direkt bewerben

Mit einzigartiger Infrastruktur und internationaler Aufstellung heißt Amazon Menschen mit Engagement, Vision und Verantwortungshaltung in allen Ebenen seines Geschäfts willkommen. In Deutschland umfasst das Unternehmen über 150 eigenständige Gesellschaften und zeitweise über 60.000 Mitarbeiter. Der Payroll-Process Owner (d/m/w) stellt sicher, dass alle KollegInnen vertragsgemäß und pünktlich ihr Gehalt erhalten und sorgt für die kontinuierliche Verbesserung und Vereinfachung des Auszahlungsprozesses durch sinnvolle Digitalisierung.

Über Amazon

Alles begann vor über 25 Jahren in einer Garage in Seattle mit einer ersten Buchbestellung. Seitdem ist Amazon mit unzähligen Innovationen für viele Menschen weltweit ein wichtiger Teil des Alltags geworden – ob als Online-Shop, IT-Dienstleister, Geschäftspartner oder Arbeitgeber.

Ziel von Amazon war und ist es, das Leben der Menschen zu bereichern und zu vereinfachen. Dabei stellt das Unternehmen die Bedürfnisse von VerbraucherInnen in den Mittelpunkt – die Sicherung nachhaltiger Zufriedenheit und entgegengebrachten Vertrauens machen Amazon zum kundenorientiertesten Unternehmen überhaupt. Um einer der fairsten Business-Partner und der beste Arbeitgeber weltweit zu werden, verfolgt Amazon das große Ziel, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Zur Schaffung zukunftssicherer Arbeitsplätze wird das Unternehmen ab 2040 mit allen Geschäftsbereichen CO2-neutral wirtschaften. Es versteht sich als Teil der Gesellschaft und trägt auch durch Sach- und Geldspenden, Freiwilligenarbeit und Wissensvermittlung zur gesellschaftlichen Entwicklung bei. Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin kann mutige Ideen einbringen und zum Leben erwecken. Das belegen u.a. die innovativen Meilensteine Amazon Marketplace, Kindle, Fire TV, Alexa oder Amazon Go.

Millionen GeschäftskundInnen nutzen jeden Monat die AWS-Cloud – quer durch alle Branchen, vom öffentlichen Sektor über Hilfsorganisationen und Start-ups bis hin zu DAX-Konzernen. Mit AWS-Services arbeiten sie flexibler und agiler, können Ideen schneller umsetzen und unternehmerisch wachsen. Allein in Deutschland arbeiten inzwischen 20.000 Festangestellte an über 50 Standorten. Und in den letzten zehn Jahren wurden hierzulande mehr als 28 Milliarden Euro in Forschung, Entwicklung und Logistik investiert.

Amazon ist ein fairer Arbeitgeber für Menschen jeder Herkunft, Überzeugung und Qualifikation. In den Logistikzentren arbeiten über 100 Nationalitäten zusammen. Auch deshalb setzt sich das Unternehmen für eine integrative Kultur der Vielfalt ein. In vielen deutschen Regionen gehört Amazon zu den größten Arbeitgebern und stellt fortlaufend neue MitarbeiterInnen ein.

„Wenn Sie Kritik nicht ertragen können, sollten Sie nichts Neues oder Interessantes tun.“ Jeff Bezos

Stellenangebot: Payroll Process Owner / Process Manager (d/m/w)

Amazon wächst. Als Unternehmen mit vielen Gesellschaften in verschiedenen Ländern und einer hohen Zahl an Mitarbeitern steht das Unternehmen bei Gehaltsabrechnungen vor besonderen Herausforderungen – von der Berücksichtigung rechtlicher Vorgaben über die Gewährleistung reibungsloser systemischer Abläufe bis hin zur termingerechten Realisierung finanzieller Transfers unterliegen Prozesse einem andauernden Veränderungsdruck, da sich Rahmenbedingungen permanent verändern. Für das Payroll-Team in München wird deshalb ein Payroll Process Owner (d/m/w) gesucht, der bereit ist, Verantwortung zu übernehmen und Veränderungen in diesem schnelllebigen Umfeld voranzutreiben. Ausgestattet mit ausgeprägtem Fachwissen bei Lohn- und Gehaltsabrechnungsprozessen stellt diese Rolle sicher, dass Amazon-MitarbeiterInnen korrekt und pünktlich bezahlt werden.

Die Rolle umfasst:

• Initiierung, Begleitung und Realisierung von Projekten zur Verbesserung der Gehaltsabrechnungen
• Implementierung eines neuen Payroll-Systems
• Vertretung der Payroll-Perspektive bei M&A- und Expansionsprojekten
• Entwicklung/Steigerung der Effektivität von Gehaltsabrechnungsprozessen
• Optimierung bestehender Kontrollen und Mechanismen innerhalb des operativen Payroll-Teams zur Sicherstellung effizienter Audit-Prozesse
• Bewertung und Neugestaltung der Lohn- und Gehaltsabrechnungsprozesse, um sie mit dem schnellen Unternehmenswachstum und den hohen Qualitätsstandards zu synchronisieren
• Unterstützung der Teams aus verschiedenen Geschäftsbereichen (HR, Finanz- und Rechnungswesen), um sicherzustellen, dass bewährte Verfahren befolgt und umgesetzt werden

Der Payroll Process Owner (d/m/w) hat eine einflussreiche, steuernde Rolle im Amazon-Kosmos und fungiert als wichtiger Partner bei der Abwicklung, Entwicklung und Anpassung aller Payroll-Prozesse in Deutschland. Dazu gehören Anpassungen an saisonbedingte Mitarbeiterschwankungen, Integration zugekaufter und neu gegründeter Gesellschaften, Verbesserung durch Automatisierungen sowie Transformationen, wie zum Beispiel eine grundlegende systemische Umstellung des Payroll-Systems in unmittelbarer Zukunft. SAP-Kenntnisse sind in diesem Zusammenhang von Vorteil. Ein profundes Fachwissen sowie die Fähigkeit, mit Komplexität umzugehen, hat sich die optimale Kandidatin bzw. Kandidat in vorherigen Tätigkeiten bei größeren Unternehmen aufgebaut. Sie bzw. er ist in der Lage, Payroll-Prozesse so zu gestalten, dass sie reibungslos verlaufen.

Die Rolle am lebenswerten Standort München bietet senioren KandidatInnen hinsichtlich Dimension und Handlungsprofil viel Potenzial für persönliches und fachliches Wachstum innerhalb der Amazon-Organisation. Mittelfristig ist die Funktion auf steigende Verantwortung und Einflussnahme auf diverse Teams ausgelegt mit der Perspektive, ein eigenes Team aufzubauen und zu leiten. Empathie und herausragende Kommunikationsfähigkeiten sind deshalb neben fachlicher Qualifikation besonders wichtig.

 

Interessiert?

Amazon hat Top of Minds exklusiv mit der Besetzung dieser Stelle beauftragt.
Bitte kontaktieren Sie susanne.tonnar@topofminds.com.

Kontakt

Susanne Tonnar Bewerben

Download full job profile (PDF)

Download job profile
Bewerben Sie sich auf diese Stelle

Payroll Process Owner / Process Manager (d/m/w)

  • Bitte geben Sie Ihre Daten ein und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

  • Hidden
  • Hinterlegen Sie hier Ihren Lebenslauf oder eine beliebige LinkedIn-URL
  • Max. Dateigröße: 31 MB.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

„Mehr als 98% unserer Kandidaten lesen regelmäßig unseren Executive Journal. Melden Sie sich an und geben Sie Ihrer Karriere einen Boost.“

Susanne Tonnar - Partner

Abonnieren Sie den Newsletter für freie Stellen

Erhalten Sie jede Woche unsere neuesten Stellenangebote

  • Max. Dateigröße: 31 MB.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Sichern Sie sich die Pole Position für Ihre Karriere und erhalten Sie aktuelle Jobangebote der attraktivsten Arbeitgeber direkt in Ihrem Postfach: Legen Sie jetzt Ihr Profil an und abonnieren Sie kostenlos den Top of Minds Executive Opportunities Alert.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.